Pflanzen in Innenräumen machen die Menschen auch eher bereit, Zeit in ihnen zu verbringen, sie sind entspannter und entspannter und weniger anfällig für beispielsweise den Lärm von Arbeitsgeräten. Pflanzen sollten aufgrund ihrer Eigenschaften nicht nur in Häusern oder Wohnungen, sondern auch in Büroräumen ein obligatorisches Element sein. Ihre Vorteile überwiegen bei weitem die kleinen Unannehmlichkeiten, die mit einer möglichen Pflege verbunden sind.

Manchmal ist das Argument gegen die Verwendung von Pflanzen der Platzmangel. Dies kann in der Tat ein Problem sein. Das Fehlen einer freien Bodenfläche oder eines ausreichend breiten Fensterbretts kann ein Hindernis für die Platzierung der Pflanze in einem Topf sein. Es gibt jedoch eine Lösung, die keinen wertvollen Platz einnimmt und gleichzeitig nicht auf Grün im Innenraum verzichten muss. Diese Lösung ist Moos an der Wand. Mit dieser Dekoration können Sie die unbenutzte Wandfläche anordnen und werden gleichzeitig zu einem natürlichen Filter, einem lebenden Ornament und einem Köder für die Augen.

Moos - als natürliche Ressource wird nicht mehr nur mit Waldabfällen in Verbindung gebracht. Immer öfter findet man ihn in floristischen Arrangements, und seine Präsenz im Inneren überrascht nicht mehr. Es bietet breite Anordnungsmöglichkeiten und sieht in praktisch jedem Innenraum gut aus. Es ist eine großartige Lösung sowohl in privaten Räumen als auch in Büros. Es erfordert keine übermäßige Pflege, sondern nur eine angemessene Luftfeuchtigkeit (40-50%). Übermäßige Belichtung ist nicht gut für ihn. Interessanterweise eignet es sich hervorragend für Räume ohne Tageslicht. Das Fehlen eines Fensters ist kein Hindernis mehr für die Nutzung des natürlichen Grüns im Raum.

Wenn wir die oben genannten Bedingungen erfüllen, erhalten wir ein ungewöhnliches Erscheinungsbild und einen langjährigen wartungsfreien Betrieb. Genau wie in der Natur gibt es eine Vielzahl von Produkten, die Moos verwenden. Abhängig von den Erwartungen können wir die Wirkung einer flachen Wand erzielen, die mit Moos bedeckt ist, oder die Nachahmung eines lebhaften, wilden Waldstreus. Wir verfügen sowohl über Flachmoos als auch über Kissenmoos, das häufig mit stabilisierten Blättern von Gras und Farnen angereichert ist. Beliebt ist auch das Kratzmoos (Rentiermoos) - mit einer interessanten Struktur, geringen Anforderungen und großen Anordnungsmöglichkeiten.

Das Moos an der Wand wird vor der Endmontage an der Wand entsprechend vorbereitet. Dadurch wird dem Benutzer garantiert, dass der Wachstumsprozess gestoppt wurde und das Moos in der gleichen Form wie am Tag der Installation an der Wand verbleibt - für viele Jahre. Eine spezielle Behandlung bedeutet, dass die Pflanze keine Bewässerung, Beschneidung oder andere Pflegebehandlungen benötigt. Es erfordert auch keine Düngung, verliert keine Farbe und ist praktisch wartungsfrei.

Die Verwendung von Moos an der Wand ermöglicht den ganzjährigen Kontakt mit der Natur - auch wenn es draußen ein harter Winter oder ein heißer Sommer ist. Eine bemerkenswerte Information für zukünftige Benutzer ist die Tatsache, dass die Mooswanddekoration antistatisch ist - so dass kein Staub darauf ist, sie nicht gereinigt werden muss und kein Lebensraum für Allergene für Menschen ist, die mit Staub- und Hausstaubmilbenallergien zu kämpfen haben. Moos gilt als hypoallergenes Produkt - es enthält keine typischen Allergene. Die Installation an der Wand ist daher in jedem Haus möglich - auch in dem Haus, dessen Bewohner allergisch sind. Dies gilt auch für Büroräume.

Das Moos an der Wand wird besonders von den Eigentümern kleiner Wohnungen geschätzt, bei denen jeder Quadratmeter einen hohen Stellenwert hat. Es wird auch von Besitzern von Haustieren und kleinen Kindern geschätzt: Moos, das außerhalb der Reichweite von Kleinen bleibt, stellt keine Bedrohung für sie und die Versuchung dar, Grün zu zerstören. Es funktioniert auch gut in Büros, wo es das Schaufenster des Unternehmens, die Raumdekoration und ein natürlicher Luftreiniger ist. Sein Vorteil ist auch die Möglichkeit des kreativen Einsatzes, um das Image des Unternehmens aufzubauen: Das in das Grün der Mooswand integrierte Logo wird sicherlich nicht unbemerkt bleiben.

Kategorien: Blog

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DE_formalGerman
pl_PLPolish en_USEnglish de_DE_formalGerman